Finanzierung von Tiny Houses

Tiny Houses sind eine exzellente Anlage als Ferienhaus in stark frequentierten Urlaubsregionen, oder zur Eigennutzung als Wohnhaus. Denn nicht nur sind die umweltfreundlichen Tiny Houses extrem platzsparend, sondern auch vergleichsweise günstig.

Das macht Tiny Houses als Geldanlage so attraktiv:

  • niedriger Anschaffungspreis in Kombi mit geringen Kreditzinsen garantieren eine wirtschaftliche Attraktivität, denn durch die Vermietung können hohe Einnahmen erzielt werden

  • Mieteinnahmen können u.a. dazu dienen die Kreditraten zurück zu zahlen

  • Nach Darlehensende sorgen die Mieteinnahmen für einen netten Nebenverdienst

  • Ähnlich wie bei Baukrediten, kann man von geringen Zinsen profitieren

  • Möglichkeit einer Voll-und Teilfinanzierung für neue oder gebrauchte Mobilheime zu einem attraktiven Zinssatz

  • Finanzierung nur möglich mit Erstwohnsitz in Deutschland

  • Eigenkapital wäre von Vorteil, da dadurch die Kreditsumme reduziert werden kann

  • Kurze Abzahlungsphase im Vergleich zu einer gewöhnlichen Baufinanzierung. (7 - 10 Jahre)

Insurance Agent

Unsere Expertise gibt Kunden Sicherheit. Finden Sie noch heute mehr über unsere Versicherungen heraus.